Impressum/Datenschutz

IMPRESSUM
Verantwortlicher
TuS Coswig 1920 e.V.
Abteilung Sachsenlauf
Victor Berger
Email: info@sachsenlauf.de

Katrin Lindig
Email: administrator@sachsenlauf.de

Hinweise zur inhaltlichen Verantwortung:

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – „Haftung für Links“ hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links.

Haftungsausschluss:

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen („Links“) zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. auf dieser Webseite berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten sind und daher von jedermann benutzt werden dürfen. Für die Richtigkeit des Inhaltes oder für evtl. entstandene Schäden wird keinerlei Haftung übernommen. Unerlaubte Vervielfältigung oder auszugsweises Kopieren der Seiten (ausgenommen davon ist die Ausschreibung) oder deren Design, ist ohne Einverständnis des Organisationsteams des Sachsenlaufes strengstens verboten.

Datenschutz (Stand April 2022):

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Die Online-Anmeldung zum Sachsenlauf wird im Rahmen einer vertraglichen Vereinbarung an die Firma Baer-Service GmbH, Sportservice & Zeitnahme, Bahnhofstraße 24(Gebäude 44), 01877 Bischofswerda über eine Verlinkung zur Seite https://baer-service.de/anmeldung/SAC delegiert. Der Veranstalter hat mit dem Dienstleister einen Vertrag zur Datenverarbeitung im Auftrag geschlossen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des Dienstleisters, die Sie unter https://baer-service.de/datenschutz/ erfahren. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind: Nachname, Vorname, Geburtstag, Geschlecht, Nation, Straße; PLZ, Ort, Land, Verein/Team/Schule (ggf. Wohnort), Mail. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wir verwenden die Daten zur Teilnahme an der Veranstaltung, Vergabe der Startnummern, Zeitmessung, Ausdruck der Urkunden sowie Weitergabe an die örtliche Presse (ausschließlich Name, Verein, Platzierung, Zeit) bei der Veröffentlichung von Artikeln.

Startnummer, Vorname und Nachname, Verein/Ort, Jahrgang werden vor der Veranstaltung in der Meldeliste und nach den Veranstaltungen in unseren Ergebnislisten angezeigt (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO).

Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres bedürfen zur Anmeldung der Einwilligung ihrer Erziehungsberechtigten.

Bei der Durchführung der Veranstaltung erzeugte Fotos werden für Druckerzeugnisse und Veröffentlichung auf der Internetpräsenz sachsenlauf.de sowie zu Werbung zur Veranstaltung verwendet, dabei werden vorrangig Gruppenbilder verwendet (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO). Der Teilnehmer stimmt automatisch zu, wenn er sich zu der Veranstaltung anmeldet, da es sich um eine Veranstaltung von öffentlichem Interesse handelt. Mit der Anmeldung ihrer Kinder stimmen die Erziehungsberechtigten den vorherigen Ausführungen zu.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an die Server unseres Providers. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Unser Provider speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Ihre IP-Adresse beim Besuch unserer Website speichert unser Provider zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO).

Betroffenenrechte nach DSGVO
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die oben angegebenen Adressen an uns wenden.

Cookies: WordPress setzt ein Testcookie, es ist techn. notwendig, es wird mit dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO).